Jungpferdematerialbeurteilung und Körung 2022

Wie jedes Jahr fand im Mai bei uns wieder die Jungpferdematerialbeurteilung statt. Leider gab es dieses Jahr keine anschließende FIZO. Wir hoffen sehr, dass wir nächstes Jahr wieder wie gewohnt eine FIZO veranstalten dürfen.

Insgesamt wurden 13 Junghengste vorgestellt, wobei ein hohes Niveau gezeigt wurde. Von den 13 geprüften Pferden erhielten acht Pferde eine Gesamtbewertung von über 8,0 Punkten.

Besonders beeindruckend zeigte sich der Sieger Normann vom Lipperthof mit einer Gesamtbewertung von 8,30 Punkten. Knapp dahinter mit 8,26 Punkten lag der erst zweijährige Moli frá Skriðu-Sohn Póseidon vom Lipperthof, der uns ebenfalls sehr begeisterte und von dem wir weiterhin eine sehr gute Entwicklung erwarten. Die dritt höchste Punktzahl erhielt ebenfalls ein Lipperthof-Pferd, Lárus vom Lipperthof mit 8,25.

Wir freuen sehr über die tollen Ergebnisse und dass Moli dieses Jahr wieder zu uns zum Decken kommt. Wir hoffen sehr zukünftig noch weitere tolle Nachkommen von ihm zu bekommen.

Normann vom Lipperthof
Normann vom Lipperthof


Anbei findet ihr ein paar Impressionen von der Jungpferdematerialbeurteilung, fotografiert von Claudia Achilles.

Normann vom Lipperthof
Normann vom Lipperthof
Póseidon vom Lipperthof
Póseidon vom Lipperthof
Lárus vom Lipperthof
Lárus vom Lipperthof
Oliver vom Lipperthof
Oliver vom Lipperthof