Fjöšur frá Hemlu

IS1998280503 geb.: 1998 Fuchs mit Stern

Fjördur war einige Zeit erfolgreich im Sport, sie war sowohl im Tölt als auch
im Viergang Sport-A-qualifiziert. 2011 hat sie nun ihr erstes Fohlen
bekommen.

V.: Mjölnir frá Sandhólaferju M.: Hrefna frá Hemlu
V.V.: Þokki frá Garði M.V.: Hörður frá Kolkuósi
2011 Frosti vom Lipperthof
V.: Randver frá Nyjabae
2015 Fjörgyn vom Lipperthof, V.: Spóliant vom Lipperthof, Fohlenprüfung: I: 7,80; E: 8,00; G: 8,00; Gesamt: 7,94, Richterspruch: Typvolles kleines Stutfohlen mit viel Persönlichkeit, zeigte außergewöhnlich viel taktklaren Naturtölt mit schöner Aktion und guter Tempovarianz, gut im Gleichgewicht und 5-gangveranlagt.
2016 Fagra-Rauðka vom Lipperthof, V.: Lykill frá Blesastöðum 1A, Fohlenprüfung: I: 7,90; E: 7,90; G: 7,80; Gesamt: 7,85, Richterspruch: Gut entwickeltes Stutfohlen mit weiten, mittelhohen Bewegungen, gutem taktsicheren Trab bis ins höhere Tempo, Tölt im Übergang erkennbar.
2017 Anton vom Lipperthof, V.: Álfasteinn frá Selfossi, Fohlenprüfung: I: 7,80; E: 7,80; G: 7,50; Gesamt: 7,65, Richterspruch: Temperamentvolles Fünfgangfohlen mit viel Energie im Antritt, zeigte in den langsamen Tempi recht guten Takt über die Versammlung, war aber in den höheren Tempi meistens fest im Rücken, im Charakter sehr unerschrocken.
StartseiteImpressumHaftungsausschlussDatenschutz